Mietwertgutachten in Kleve

Mietwertgutachten in Kleve und Umgebung

In vielen Kommunen existiert kein sogenannter Mietspiegel. Demnach fehlt es an einer Übersicht über die sogenannte ortsübliche Vergleichsmiete. Somit kann sich die Begründung eines Mieterhöhungsbegehrens oftmals problematisch gestalten. Die Lösung hierfür ist ein von einem Sachverständigen erstelltes Mietwertgutachten.

Ein Mietwertgutachten kann auch bei Auseinandersetzungen über die Angemessenheit der Miete zwischen Mieter und Vermieter genutzt werden. Insbesondere bei Modernisierungsmaßnahmen oder Mängeln bietet ein nach objektiven Kriterien erstelltes Mietwertgutachten Sicherheit für alle beteiligten Parteien.

Oftmals kommt es bei Streitigkeiten über die Höhe der Miete auch zur Frage, ob eine korrekte Berechnung der Wohnfläche erfolgt ist. Auch hierbei sind wir Ihnen gerne behilflich und ermitteln vor Ort die tatsächliche Größe der Wohnfläche.

Sofern die Wohnfläche unstrittig ist oder durch uns eine Wohnflächenberechnung erfolgt ist, wird im Rahmen der gutachterlichen Expertise die ortsübliche Vergleichsmiete nach objektiven Kriterien und den gesetzlichen Vorgaben ermittelt.

Ablauf unserer Zusammenarbeit

 1. Vorgespräch

2. Analyse

3. Ausfertigung des Gutachtens

Wichtige Fragen zum Thema Mietwertgutachten

Dem Bausachverständigen sollten dafür folgende Unterlagen unentgeltlich zur Verfügung stehen:

  • Grundbuchauszug
  • Flurkarte bzw. den amtlichen Lageplan
  • Baulastenauskunft
  • Altlastenauskunft
  • Miet- und Pachtverträge
  • Aktueller Energieausweis
  • Anliegerbescheinigung/ Erschließungsbeitragsrechtliche Auskunft
  • Vorhandene Wertermittlungen
  • Bei Erbbaurechten den Erbaurechtsvertrag
  • Bei Rechten in Abt.II des Grundbuchs die zugehörige Eintragungsbewilligung
  • Bauzeichnungen/Grundrisse
  • Wohn-/ Nutzflächenberechnung
  • Aufstellung der in den letzten 15 Jahren durchgeführten Modernisierungen
  • Teilungserklärung bei Eigentumswohnungen
  • Fördermittelauskunft bei Wohnungsbindung

Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Beschaffung der Dokumente

Vergleichbare Objekte werden von Sachverständigen herangezogen und besondere Eigenschaften des Objektes mitberücksichtigt, so erhält man einen realistischen Mietwert der Immobilie. So erhalten Sie eine Auskunft über eine angemessene Miete für Ihre Immobilie.

In folgenden Situationen ist ein Mietwertgutachten sinnvoll:

  • Bei Mietpreisverhandlungen
  • Im Scheidungsfall bei der Nutzwertentschädigung und für die Miet- und Wohnwertermittlung
  • Bei Mieterhöhungen und den daraus entstehenden Streitigkeiten
  • Bei Zwangsversteigerungen
  • Zur Erhebung der Miethöhe

Über Thomas Eulenpesch

Immobiliensachverständiger
in Kleve & Umgebung

Zertifizierungen

  • Sachverständiger für Schimmelpilzbewertung (DEKRA)
  • Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken (Zertifiziert durch ADA InVivo nach DIN EN ISO/IEC 17024)
  • Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz
  • Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz (ZERT)
Thomas_Eulenpesch

Tätigkeitsgebiete

  • Kleve
  • Kranenburg
  • Emmerich
  • Goch
  • Bedburg-Hau
  • Isselburg
  • Xanten
  • Rees
  • Weeze
  • Kevelaer
  • Wachtendonk
  • Uedem
  • Geldern
  • Krefeld
  • Duisburg
  • Düsseldorf
  • Essen
  • weitere nach Anfrage

Wir helfen Ihnen jeder Zeit gerne weiter und beraten Sie!

Gerne können Sie uns kontaktieren um einen Termin zur persönlichen Beratung zu vereinbaren!

Jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Kostenloser Rückruf

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren? Wir rufen Sie gerne zurück!

Unser Rückruf-Service ist für Sie slbstverständlich kostenlos und unverbindlich.